Hit enter after type your search item

Warum funktioniert mein Garagenöffner nicht? – 5 häufige Gründe, warum Ihre Garage nicht funktioniert

/
/
/
193 Views

[ad_1]

Haben Sie Probleme, Ihr Garagentor mit Ihrer Garagen-Fernbedienung zu öffnen und zu schließen? Nicht ausflippen: Wir haben die Top 5 Gründe, warum Ihre Garage nicht funktioniert, einschließlich ihrer einfachen und schnellen Lösungen.

5 Gründe, warum Ihr Garagentoröffner nicht funktioniert

1. Ihr Garagentor wird manuell verriegelt.

Möglicherweise wurde Ihre Garage manuell verriegelt und kann daher nicht auf Ihre Fernbedienung reagieren. Vergewissern Sie sich, dass die manuelle Sperre deaktiviert ist, bevor Sie andere potenzielle Probleme untersuchen.

2. Die Sensoren Ihrer Garage sind verschmutzt oder defekt.

Ihre Garagensensoren, die sich von einem Wandrahmen zum anderen erstrecken. Wenn diese Sensoren ein Objekt oder eine Bewegung erfassen, senden die Sensoren ein Signal an den Öffner, um das Schließen zu stoppen. Es ist als Sicherheitsmaßnahme gedacht, um sicherzustellen, dass Kinder und Haustiere nicht versehentlich unter der Tür eingeklemmt werden. Ihre Sensoren können das Problem sein, wenn sich Ihre Garage öffnet, aber nicht schließt. Wenn dies der Fall ist, sind Ihre Sensoren möglicherweise verschmutzt oder defekt. In diesem Fall müssen sie repariert werden, damit sie wieder normal funktionieren.

3. Sie haben gebrochene Torsionsfedern.

Verweigert Ihre Garage das Heben überhaupt? Die Torsionsfedern Ihrer Tür könnten das Problem sein. Diese Federn sind hochbelastbare Geräte, die das Anheben der Tür unterstützen – und wie jedes Gerät können sie im Laufe mehrerer Jahre rosten oder brechen. Wenn Sie beim Öffnen Ihrer Garage einen lauten Knall hören, ist wahrscheinlich eine Ihrer Torsionsfedern gebrochen. In diesem Fall ist es wichtig, sofort einen Fachmann zu rufen, da es gefährlich sein kann, Torsionsfedern selbst zu reparieren.

4. Ihr dis Connector wurde versehentlich aktiviert.

Der Trennschalter ist ein Failsafe, mit dem Sie Ihre Garage manuell öffnen können, falls Ihr Haus Strom verliert. Sie können feststellen, ob der Trennschalter das Problem ist, wenn Sie den Motor des Garagenöffners laufen hören, sich jedoch Ihr Tor überhaupt nicht bewegt. Dies ist eine schnelle Lösung, da Sie den Trennschalter deaktivieren können, indem Sie das Trennseil wieder an Ihrer Garage befestigen (stellen Sie sicher, dass Sie dies tun, wenn das Tor vollständig geöffnet oder geschlossen ist).

5. Ihre Batterie ist leer.

Überprüfen Sie zu guter Letzt, ob die Batterien in Ihrer Fernbedienung tatsächlich funktionieren. Sie werden überrascht sein, wie viele Leute die ganze Palette von Gründen durchgehen, warum sich ihr Garagentor möglicherweise nicht öffnet, nur um das Problem einfach auf leere Batterien zurückzuführen. Wenn sich Ihre Garage öffnet, aber nur, wenn Sie näher an die Tür treten, ist dies ein todsicheres Zeichen dafür, dass Ihre Batterien keinen Saft mehr haben. Tauschen Sie sie aus, um dieses Problem schnell zu lösen.

Haben Sie immer noch Probleme mit dem Garagentoröffner?

Wenn nichts Ihr Garagentor blockiert und Sie sich alle oben genannten Gründe angesehen haben, ist es an der Zeit, einen Fachmann zu rufen. Ein lokales Familienunternehmen kann Ihnen einen Kostenvoranschlag für Ihre Reparatur erstellen.

[ad_2]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Lass die Leichtigkeit nicht schwierig sein All Rights Reserved