Hit enter after type your search item

Ein 4-Phasen-Plan für ein erfolgreiches Designer-Küchenumbauprojekt

/
/
/
50 Views

[ad_1]

Haben Sie von den Albtraumgeschichten gehört, die Menschen über ihre Erfahrungen beim Umbau von Designerküchen erzählen? Es gibt eine Menge Dinge, die bei einem solchen Projekt schief gehen können, da es komplex ist und professionelle Unterstützung erfordert.

Zu Beginn einer solchen Renovierung müssen Sie jedoch wissen, dass es sich absolut lohnt. Die Küche ist zweifellos der wichtigste Raum in jedem Haus. Die Leute nennen es aus gutem Grund das „soziale Zentrum der Familie“ – jeder besucht es täglich. Um den erfolgreichen Abschluss eines Küchenrenovierungsprojekts zu sehen, müssen Sie einen strengen 4-Phasen-Plan befolgen:

Finden Sie die richtigen Auftragnehmer – wenn der Umbau der Küche ganz oben auf Ihrer Wunschliste steht, möchten Sie vielleicht die besten Profis für diesen Job einstellen. Der wahrscheinlich beste Ort, um mit der Suche nach einem Auftragnehmer für die Ausführung des Auftrags zu beginnen, ist die persönliche Empfehlung. Fragen Sie Ihre Freunde und Verwandten, ob sie eine solche Person kennen, die sie in der Vergangenheit eingestellt haben. Vergessen Sie nicht, die Glaubwürdigkeit und den Ruf des Auftragnehmers zu überprüfen, denn am Ende des Tages sind sie nur so gut wie das letzte Projekt, an dem sie gearbeitet haben. Schauen Sie sich ihre Arbeit mit früheren Kunden an und besprechen Sie jedes Detail mit ihnen, bevor Sie ihnen grünes Licht geben – es ist schließlich Ihre maßgeschneiderte Küche.

Planen des Layouts – Wenn Sie mit einem erfahrenen Planer zusammenarbeiten, werden Sie in alle Geheimnisse der Maximierung des Speicherplatzes, der hochwertigen Materialien und der erforderlichen Funktionen eingeführt. Sie müssen jedoch sicherstellen, dass Sie dem Auftragnehmer eine genaue Darstellung Ihrer aktuellen Küche zur Verfügung stellen. Außerdem müssen Sie eine detaillierte Wunschliste erstellen, in der Ihre Anforderungen an Speicherplatz, Stil und Must-Haves aufgeführt sind. Vergessen Sie auf keinen Fall, die Nützlichkeit Ihres Küchendreiecks zu berücksichtigen – die Verbindung zwischen Kühlschrank, Spüle und Herd.

Kosten senken – es ist einfach, sich von Ihrem maßgeschneiderten Küchendesign mitreißen zu lassen und am Ende ein Drittel des Wertes Ihrer Immobilie allein für dieses Projekt auszugeben. Bevor Sie mit Ihrem Projekt beginnen, können Sie sich überlegen, ob das, was Sie gerade haben, gut genug ist, dh es muss nicht wirklich komplett renoviert werden. Bei Geräten sollten Sie vor allem auf die Wärmeabgabe des Brenners, die Energieeffizienz, die einfache Bedienung, die Sicherheit und die einfache Reinigung Ihres Ofens achten.

Fehler vermeiden – genau wie bei jedem großen Projekt kann die Küchenrenovierung hier und da eine falsche Wendung nehmen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn Sie sich entscheiden, Ihr eigener Generalunternehmer zu sein oder die falsche Person für den Job einzustellen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Spezifikationen des Projekts aufgelistet haben, bevor Sie das Projekt übergeben. Es tut niemandem gut, wenn Sie nach der Hälfte des Projekts Ihre Meinung ändern. Sicherlich müssen Sie dem Projekt etwas Zeit und Aufmerksamkeit widmen, damit es nicht zu einer Katastrophe wird.

Eine Designerküche zu bekommen ist sicherlich wunderbar, aber Sie müssen diese Schritte befolgen, um sicherzustellen, dass die Arbeit schön erledigt wird.

[ad_2]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Lass die Leichtigkeit nicht schwierig sein All Rights Reserved