Hit enter after type your search item

5 Werkzeuge für eine gesunde Umwelt in Ihrer Küche

/
/
/
59 Views

[ad_1]

Die Produkte, die wir in unserer Küche verwenden, können große Auswirkungen auf die Umwelt haben. Von den Handtüchern, die wir auswählen, bis zu den Tellern und dem Geschirr tragen alle zur Umweltgesundheit bei. Aus diesem Grund ist es wichtig, jedes Produkt sorgfältig auszuwählen und sich seiner langfristigen Auswirkungen bewusst zu sein.

Aber was sollten Sie wählen, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Artikel kaufen und verwenden? Umweltfreundliche Küchenprodukte sind in diesem Fall ein kluger Schachzug.

Diese Produkte werden im Allgemeinen aus recycelten, biologisch abbaubaren oder sogar organischen Materialien hergestellt. Ihre Herstellung sowie ihre Verwendung schaden der Umwelt kaum oder gar nicht. Darüber hinaus sind sie eine großartige Alternative zu beispielsweise Küchenprodukten aus Kunststoff.

Hier sind 5 großartige Beispiele für umweltfreundliche Küchenprodukte, die Sie inspirieren können.

Bambusplatten

Bambusteller sind eine großartige Art von Geschirr. Sie haben ein einzigartiges Aussehen und können für verschiedene Anlässe verwendet werden. Wenn Sie eine Party haben, haben Sie einige Freunde eingeladen oder zum täglichen Abendessen, sie sind eine kluge Wahl.

Außerdem haben Sie zwei Möglichkeiten zur Auswahl: normale und Einweg-Bambusplatten.

Vorteile der Verwendung von Bambus

Bambus ist eines der beliebtesten umweltfreundlichen Materialien. Es wird zur Herstellung verschiedener Produkte verwendet. Das Besondere an diesem Material ist, dass es sich um eine Grasart handelt, nicht um Holz. Es kann sehr schnell wachsen und in 24 Stunden bis zu 100 cm erreichen. Es kann alle 4-5 Jahre geerntet werden. Danach kann es leicht nachwachsen, ohne neu gepflanzt zu werden.

Bambus ist eine großartige Alternative zu Materialien wie Holz und Kunststoff. Die Herstellung von Bambusprodukten erfordert weniger Herstellungsenergie und ist weniger giftig für die Umwelt.

Schauen wir uns das folgende Beispiel an. Einweg-Bambusplatten sind biologisch abbaubar und können in 4-6 Monaten in Kohlendioxid, Wasser und Biomasse abgebaut werden. Kunststoff hingegen braucht zwischen 15 und 1000 Jahre, um sich zu zersetzen, und hinterlässt auch danach giftige Partikel und Substanzen.

Bambus Schneidebretter

Einer der wichtigsten Aspekte eines Schneidebretts ist seine Beständigkeit. Wenn Sie etwas hart schneiden oder ein starkes Messer verwenden, besteht die Möglichkeit, dass kleine Löcher darin bleiben. Dies sind die perfekten Orte, an denen sich Lebensmittel und Bakterien ansammeln können.

Bambus ist als ziemlich dichtes Material bekannt und kann starken Messern widerstehen. Dies macht es nicht nur zu einem großartigen Material für unsere Gesundheit, sondern auch zu einem dauerhaften. Bambusschneidebretter nehmen keine Flüssigkeiten auf und können so verhindern, dass sie reißen und sich verziehen.

Küchenhandtücher aus Baumwolle

Handtücher sind ein wichtiges Element in der Küche. Kochen kann viel Unordnung bedeuten und Sie benötigen möglicherweise etwas in der Nähe, um es schnell zu reinigen. Baumwollküchentücher sind in diesem Fall eine der umweltfreundlichen Optionen.

Vorteile der Verwendung von Baumwolle

Küchenhandtücher aus Baumwolle sind die umweltfreundliche Alternative zu Papierhandtüchern. Sie können mehrfach verwendet und leicht gewaschen werden.

Sie können auch dazu beitragen, die Entwaldung zu verringern. Derzeit ist dies ein großes Umweltproblem. Jede Stunde werden 4500 Morgen Wald durch Macheten, leistungsstarke Maschinen und Waldbrände abgeholzt.

Baumwolle ist ein umweltfreundliches, erneuerbares und biologisch abbaubares Material. Im Gegensatz zu anderen Fasern auf Erdölbasis werden bei der Herstellung keine aggressiven Chemikalien verwendet.

Es gibt eine Sache, auf die Sie beim Kauf von Küchenhandtüchern aus Baumwolle achten müssen. Wenn Sie nach Bio-Baumwolle suchen, prüfen Sie, ob diese zertifiziert ist.

Umweltfreundliche Schürzen

Kochen kann eine ziemlich schmutzige Angelegenheit sein, und wenn Sie nicht richtig ausgestattet sind, können Sie ein wenig chaotisch werden. Schürzen können sehr nützlich sein, da sie eine große Hilfe in der Küche sind. Sie lassen Sie Ihre Arbeit erledigen, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Ihre Kleidung schmutzig wird.

Umweltfreundliche Schürzen können aus Baumwolle oder aus recycelten Materialien hergestellt werden. Sie können leicht gewaschen werden und sind in kurzer Zeit für den nächsten Gebrauch bereit. Einige sind auch biologisch abbaubar und können recycelt werden.

Recycelte Gläser

Gläser sind in jeder Küche ein Muss. Es kann schwierig sein, sie zu ersetzen, aber dies hängt von der Perspektive ab, die Sie betrachten.

Anstatt Plastikgläser oder normale Gläser zu verwenden, können Sie auch Gläser aus recyceltem Glas verwenden. Die Verwendung von Produkten aus recyceltem Glas kann dazu beitragen, die Produktion von neuem Glas zu verringern und den Umweltschutz zu erhöhen.

Vorteile der Verwendung von recyceltem Glas

Eine großartige Tatsache bei Glas ist, dass es zu 100% recycelbar ist. Es kann mehrfach recycelt werden und verliert nicht an Qualität und Reinheit.

Das Recycling von Glas ist ein Prozess, der der Umwelt große Vorteile bringt. Es kann Energie sparen, Abfallentsorgung und CO2-Emissionen reduzieren.

Alle 6 Tonnen recyceltes Glas, die im Herstellungsprozess verwendet werden, können ungefähr eine Tonne Kohlendioxid reduzieren.

[ad_2]

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This div height required for enabling the sticky sidebar
Copyright at 2021. Lass die Leichtigkeit nicht schwierig sein All Rights Reserved